Wo kann man eine Mausfalle kaufen?

Möchte man eine Mausefalle kaufen, hat man es in der Regel eilig – denn die Mäuse sind schon da. Doch im Supermarkt wird man nicht ohne Weiteres fündig. Klassische Mausefallen gibt es im stationären Handel durchaus. Lebendfallen sind jedoch nur selten im Sortiment. Wenn es Fallen für Mäuse gibt, dann ist die Auswahl sehr beschränkt und die Auswahl vergleichsweise gering.

Drogerien wie Rossmann und dm haben in der Regel nur sehr wenige Mausefallen im Sortiment. Etwas größer ist die Auswahl in Baumärkten und Tierfachmärkten. Hornbach, OBI, Bauhaus und auf Tierzubehör spezialisierte Händler, wie zum Beispiel Fressnapf, haben verschiedene Mausefallen vorrätig.

Die Beratung hängt jedoch stark von den Kenntnissen der Mitarbeiter ab, daher empfehlen wir einen Blick in unseren umfangreichen Ratgeberbereich.

Mausefalle im Internet bestellen

Eine bedeutend größere Auswahl an konventionellen Mausefallen und Lebendfallen hat man im Internet. Möchte man eine Lebendfalle für Mäuse kaufen, ist man bei Amazon.de gut aufgehoben. Hier bieten viele Händler ihre Waren an und die Preise sind transparent. Rossmann und Co haben natürlich auch Onlineshops – doch die Auswahl ist nicht deutlich größer als in den Filialen und es gibt deutlich weniger Kundenfeedback.